Datenschutzerklärung

Diese Homepage wird auf einem Rechner der Firma Hetzner Online GmbH gehostet. In Absprache mit dem Service-Provider werden dabei folgende Regeln eingehalten:

  • Bei jedem Zugriff auf eine Seite dieses Angebotes werden
    • der Name der abgerufenen Datei,
    • das Datum und die Uhrzeit des Abrufs,
    • die übertragene Datenmenge und
    • eine Meldung, ob der Abruf erfolgreich war sowie
    • die jeweilige IP-Adresse des anfragenden Rechners in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung erfolgt für die Dauer von höchstens 7 Tagen. Danach erfolgt eine automatische Löschung der Logfiles. Die Speicherung erfolgt nicht personenbezogen.
  • Es werden keine Cookies verwendet.
  • Es werden keine technischen Mittel eingesetzt, die ein Beobachten des Verhaltens der Nutzerinnen und Nutzer ermöglichen.
  • Es werden daher auch keine Benutzerprofile erstellt.

Bei dem Verweis auf fremde Angebote handelt es sich um einen Service zugunsten der Besucherinnen und Besucher dieser Seite, denen damit das Auffinden von Informationsangeboten zu bestimmten Themen erleichtert werden soll. Damit sind keine besonderen inhaltlichen Empfehlungen verbunden. Die Verantwortung für den Inhalt dieser Seiten in strafrechtlicher, wie auch zivilrechtlicher Hinsicht liegt allein bei den jeweiligen Anbieterinnen und Anbietern. Sollten Sie feststellen, dass einzelne oder mehrere dieser Seiten gegen geltendes Recht verstoßen oder sonst unangemessene Inhalte haben, so teilen Sie uns dies bitte mit. In diesem Falle werden wir die Verweise auf unserer Seite sofort entfernen.

Für das Funktionieren dieser Links, die oft von den Anbieterinnen und Anbietern nachträglich verändert werden, kann keine Gewähr übernommen werden.

Ebenso wenig kann garantiert werden, dass diese Datenschutzerklärung von fremden Anbieterinnen und Anbietern eingehalten wird. In Zweifelsfällen sollten Sie die Startseite des jeweiligen Angebotes aufsuchen und sich dort über die datenschutzrechtlichen Garantien informieren oder sich direkt an den zuständigen Anbieter/die zuständige Anbieterin wenden.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören der Name, die Emailadresse oder die Telefonnummer. Aber auch Daten über Vorlieben, Hobbies, Mitgliedschaften oder welche Webseiten von jemandem angesehen wurden, zählen zu personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten werden von den Anbietenden nur dann erhoben, genutzt und weitergegeben, wenn dies gesetzlich erlaubt ist oder die Nutzerinnen und Nutzer in die Datenerhebung einwilligen.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit der Anbieterin/dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben der Nutzerin/des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Newsletter

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über uns und unsere Angebote. Wenn Sie den Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen eine valide E-Mail-Adresse sowie Informationen, die uns die Überprüfung gestatten, dass Sie die Inhaberin/der Inhaber der angegebenen Email-Adresse sind bzw. deren Inhaberin/Inhaber mit dem Empfang des Newsletters einverstanden ist. Weitere Daten werden nicht erhoben. Diese Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und werden nicht an Dritte weitergegeben.

Mit der Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis im Fall, dass ein Dritter eine E-Mail-Adresse missbraucht und sich ohne Wissen der oder des Berechtigten für den Newsletterempfang anmeldet.

Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen. Der Widerruf kann über einen Link in den Newslettern selbst, in Ihrem Profilbereich oder per Mitteilung an die oben stehenden Kontaktmöglichkeiten erfolgen.